Company Logo

Einsätze

Leistungsschau in Homburg

10./11. September 2016

 

Homburg. Reges Interesse zeigen die Besucher der Leistungsschau in Homburg auch am Aufgabenfeld eines Abschlepp- und Bergungsdienstes.
Fragen, "wie funktioniert das eigentlich, dass verschlossene und mit Handbremse blockierte Fahrzeuge dennoch abgeschleppt werden können?" Oder ... "Wie kann man das Pannen- und Abschlepprisiko nach Unfall kostengünstig absichern ?"

Noch heute (11.9.2016, 11 - 19 Uhr) beantworten wir Ihre Fragen gerne an unserem Stand auf der Leistungsschau in Homburg. Wir haben eine Lösung für jedes Problem!!

 

Manchmal erwischt es auch "Neue"

19. August 2016

 

Manchmal erwischt es auch neue Fahrzeuge, die unserer Hilfe bedürfen. So in diesem Fall, das Wohnmobil hatte gerade einmal 875 km auf dem Tacho und musste wegen eines technischen Defekts abgeschleppt werden.

Achtung, gefährlicher Grünstreifen!

21.Juni 2016

 

L101 - Altheim. Diesem LKW kam auf der L101 zwischen Mittelbach und Altheim ein weiterer LKW entgegen. Der Fahrer von dem MAN hatte seinen LKW zum Stillstand gebracht, um den anderen LKW vorbeizulassen. Das hat soweit auch problemlos funktioniert, doch als der Fahrer weiter fahren wollte ist er auf den Grünstreifen gekommen und in dem Graben zum Stillstand gekommen.

Von der Straße abgekommen und überschlagen

18. Mai 2016

 

Altheim-Peppenkum. Am Mittag des 17. Mai 2016 verunfallte der mit Flüssigkeit beladene Sattelzug MAN zwischen Altheim und Peppenkum. Nachdem die Flüssigkeit in der Nacht in einen anderen Behälter umgepumpt worden war, konnte die Bergung am Mittwochmorgen (18.5.2016) begonnen werden. Mit zwei Unterfahrliften und einem Teleskopkran wurden Zugmaschine und Hänger zunächst getrennt und dann nacheinander geborgen. Während der problemlos erfolgten Bergung der Fahrzeuge war die L 101 voll gesperrt.

 

Weiterlesen...

Betreuung der Einstell- und Testfahrten des MSC Westpfalz

23.April 2016

 

Zweibrücken.Am 23.April 2016 betreuten wir die Test und Einstellfahrten des MSC Westpfalz auf dem Flughafen in Zweibrücken.Zum Glück kam es an diesem Tag nur zu Blechschäden und es wurde niemand verletzt.
Insgesamt wurden wir zweimal benötigt. Zum einen krachten zwei Fahrzeuge in der nähe von uns ineinander und zum anderen hatte ein Fahrer eines BMW ein Reifen hinten rechts verloren.
Wir unterstützen den MSC Westpfalz auch gerne wieder bei anderen Veranstaltungen.

 

Das Video ist von Markus Rademacher.

Videolink:

https://youtu.be/ncDlnL10dog

.

Weiterlesen...



Besucher 29719

Powered by agentes IT.