Company Logo

Einsätze

Fisch . . . Fisch . . . Fisch ! ! !

17. Dezember 2015

 

A6 Waldmohr. Dieser Transporter kippte in den frühen Morgenstunden auf der A6 in höhe Waldmohr um und verlor seine ganze Ladung. Nachdem der Transporter geborgen war musste der frische Fisch in Big Bags gefüllt und abtransportiert werden, sodass die Fahrbahn von einer Spezialfirma gereinigt werden konnte.

Auf Stauende aufgefahren

16. Dezember 2015

 

A6 Bruchmühlbach-Miesau -> Landstuhr. Dieser LKW fuhr am Stauende auf einen anderen LKW auf und musste abgeschleppt werden. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt.

Beim Rangieren festgefahren

15. Dezember 2015

 

Sankt Ingbert. Dieser LKW wurde beim Rangieren aus einer Baustelle festgefahren. Der LKW drückte neu gesetzte Randsteine um und zwischen den Reifen des Auflieger verkeilte sich ein großer Stein.

Der mit Stahl beladene Auflieger musste angehoben werden, sodass das Gespann mittels Seilwinde nach vorne gezogen werden konnte.

Ein Montag voller Bergeeinsätze

30. November 2015

 

Saarpfalz-Kreis. An diesem Montag mussten mehrere PKW, Transporter und LKW aus ihrer misslichen Lage befreit werden. Hier sind leider nur Bilder von zwei Einsätzen dieses Tages.

Der Transporter rutschte beim Wenden am Berg in einen Graben und der LKW rutschte seitlich vom Feldweg ab.

Parkplatz gesucht und gefunden

26. November 2015

 

Zweibrücken. Der Fahrer dieses LKW war vermutlich beim Rangieren etwas unachtsam und musste eine Zwangspause einlegen.

Zur Bergung dieses geladenen Sattelzugs waren unser 4-Achser Unterfahrlift, unser 4-Achser Tatra mit Bergekran und ein 100 Tonnen Kran im Einsatz.

Mit unserem Unterfahrlift wurde zuerst mit einer Seilwinde der Auflieger gesichert und mit der zweiten Seilwinde die Zugmaschine gesichert. Anschließend konnten die Anschlagmittel am Heck des Aufliegers und am Heck des LKW angebracht werden. In zusammenarbeit des Kran und unseres Tatra Bergekran wurde der Auflieger und LKW angehoben, sodass er mit den Seilwinden herausgezogen werden konnte.



Besucher 28494

Powered by agentes IT.